The Gauwailers

Reggae aus der Oberpfalz:

Offbeat und bayerische Mundart ...

Seit über 12 Jahren touren 'The Gauwailers' mit bayerischen Mundart-Songs
durch die schwarze CSU-Landschaft und das angrenzende 'Umland'.
Ihr Sound liegt irgendwo zwischen klassischem Roots-Reggae, Rocksteady

und Ska. Sie selbst bezeichnen ihn gern als 'bayerisch-/jamaikanische Tanzmusik'.

Auf die Frage, warum sich die Band 'The Gauwailers' nennt, antworten sie mit

einer Gegenfrage: "Welcher Bandname könnte zu eine bayerischen
Reggae-Band wie uns besser passen?".

Ihre Songtexte sind weit weg der üblichen Reggae- und Rastafari-Floskeln,
und noch viel weiter von Weißwurscht, Leberkaas, Bierzelt, Oktoberfest und
Landhaus-Stil. Ihre Songs behandeln 'handfeste', aktuelle und ihnen wichtige
Themen. Songfetzen als 'Referenz' zu präsentieren wäre falsch – Hört euch lieber
ihr Debüt-Album 'Junkfood Kingdom' an – oder noch besser, geht auf das
nächste Gauwailers-Konzert und hört sie live ...

 

        Stefan, Martin und Wolfi Backstage (2013 / Alte Mälzerei, Regensburg)

 

                                               Martin und Miche haben die Band 2002 gegründet

 

    Stefan und Miche 2013

 

    Wolfi der Takt-Philosoph

 

      Der Kreiza is scho a coole Sau ... / 2013 – Der Krater bebt Festival

 

        Martin 2012 beim 10-jährigen Bandjubiläum in Sindlbach

 

    Stefan und Stefan – K & Q

nach oben

 

 

 

•   •   •   •     Fotos:  Jonas Kraus  ·  www.derJonas.eu  /  Thomas Aumeier     •   •   •   •